Arbeiten in Småland

Malin Schreiber nimmt viele positive Eindrücke aus dem Land der Elche, der beliebten Kinderbücher und des innovativen Möbelherstellers mit: Drei Wochen war sie für ein Praktikum bei der Firma S Wood in Grimslöv in der Provinz Småland im Süden von Schweden, ein Tochterunternehmen der Firma Sörnsen Holzleisten aus Süderbrarup.

In dem Unternehmen mit 35 Mitarbeitern wurde Malin Schreiber in alle Aufgaben einbezogen und hat, nach einer kurzen Einarbeitung, sofort mitgearbeitet. Die Kollegen haben die Gelegenheit ebenso genutzt und Ihre Deutschkenntnisse mit Unterstützung des Besuchs verbessert. Das offene, freundlich und unkomplizierte Miteinander hat Malin Schreiber gut gefallen. Überraschend war auch, dass es scheinbar keinen festen Plan für den Tagesablauf gab und auch beim Produktionsverzögerungen keine Unruhe entstand.

Das Praktikum ist Teil Ihrer Zusatzqualifikation zur Europa-Kauffrau, die von Erasmus Plus gefördert wird. Hierfür besucht Malin Schreiber während Ihrer Ausbildung zur Industriekauffrau bei M. JÜRGENSEN zwei Jahre zusätzlich jede Woche die Abendschule.

Der shz hat ebenfalls berichtet.

Share

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

array(5) { ["comment"]=> string(181) "

" ["author"]=> string(202) "

" ["email"]=> string(231) "" ["url"]=> string(141) "

" ["cookies"]=> string(284) "" }

*